Bikemeitli Logo

Wir haben nachgefragt: Bikemeitli Alexandra

  • Home
  • Info
  • Wir haben nachgefragt: Bikemeitli Alexandra

Wir sind begeistert, euch unsere neueste Verstärkung vorzustellen – unser erstes Bikemeitli, Alex! Die gesamte Bikebuebe-Familie freut sich über den kraftvollen Frauenpower-Zuwachs. Wir haben nachgefragt, Alex hat geantwortet

Mit der Bahn auf den Berg oder aus eigener Muskelkraft?
Sälber trampe!

29” oder 27”?
29”

Wo bist du zuhause?
Ursprünglich aus dem Baselbiet, wohne ich nun seit bald 2 Jahren in Langenthal.

Wie bist du zu den Bikebueben (Bikemeitli) gekommen?
Ich war gerade in der Guide-Ausbildung bei Swiss Cycling Guide als ich auf eure Suche auf Insta nach einem Bikemeitli hingewiesen wurde. Daraufhin habe ich mich bei den Bikebuebe gemeldet.

Wie bist du zum Mountainbiken gekommen und was fasziniert dich besonders an diesem Sport?
Erst durch meine Eltern und danach bin ich ins Kidstraining aufgrund eines Zeitungsartikels in der Regionalzeitung. Aktuell fasziniert mich die Vielfältigkeit des Mountainbikens und die Entwicklung des Sports in den letzten paar Jahren – vor allem freut es mich sehr, dass immer mehr Frauen Mountainbiken.

Welches ist dein Lieblingstrail und warum?
Spaghetti Uphill, weils auch bergauf flowig geht

Welches ist deine Lieblings Bike Destination?
Überall wo das Thermometer nicht über 25 Grad steigt 😉

Was ist bei dir auf jeder Tour dabei?
Snacks.

Auf welchem Bike bist du am liebsten unterwegs?
XC-Fully.

Was ist dein grösster Erfolg auf dem Bike?
Viele Jahre habe ich den Bunnyhop ohne grosse Fortschritte geübt. An einer Technikprüfung konnte ich dann alle Hindernisse überspringen.

Gibt es etwas Besonderes oder Überraschendes über dich, das die meisten Menschen nicht wissen?
Ich habe zwei Zwergkaninchen – Sissi und Freddy.

Hast du neben dem Mountainbiken noch ein anderes Hobby oder eine weitere Leidenschaft?
Viel in Bewegung und draussen sein – im Winter auch beim Langlaufen.

Was schätzt du besonders an der Bikeschule Bikebuebe?
Den Austausch mit den anderen Guides, die Professionalität und auf diese Weise ins Guiden einsteigen zu dürfen.

Vielen Dank für deine Zeit. Du möchtest Alex als Guide buchen. Schnuppere durch die Angebote oder buche ein Privatcoaching.

Kommentar veröffentlichen

Enduro Wochenende Augstbordregion